Angebote zu "Burgheim-Krimi" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Mord in vier Gängen
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mord in vier Gängen ab 14.99 € als epub eBook: Ein Burgheim-Krimi. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Mord ist kein Patentrezept
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mord ist kein Patentrezept ab 14.99 € als epub eBook: Ein Burgheim-Krimi. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Mord in vier Gängen
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mord in vier Gängen ab 14.99 EURO Ein Burgheim-Krimi

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Mord ist kein Patentrezept
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mord ist kein Patentrezept ab 14.99 EURO Ein Burgheim-Krimi

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Mord ist kein Patentrezept
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist was faul, im Städtchen Burgheim. Da ist sich der eigenwillige Gastronom Matthias Krantz, seines Zeichens Inhaber der "Apotheke", eines kleinen aber feinen Lokals, in dem sich die vermeintliche "high society" Burgheims gern trifft, sicher. Nach den erschreckenden Ereignissen vor drei Jahren ist der Alltag wieder eingekehrt, Krantz ist zufrieden und die Dinge nehmen ihren Lauf - bis einer seiner Gäste bei einem Autounfall ums Leben kommt ...Nach dem Bestseller Der Onkel Franz und dem ersten Burgheim-Krimi Mord in vier Gängen dreht sich in Klaus Ranzenbergers neuem Werk alles um technologischen Fortschritt, zukunftsweisende Innovationen, konkurrierende Unternehmen und dunkle Vorahnungen - und natürlich wird auch wieder gekocht: ein mörderisch-kulinarisches Lesevergnügen aus dem Innviertel!

Anbieter: Dodax
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Mord in vier Gängen
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

In einer ehemaligen Apotheke betreibt Matthias Krantz ein Bistro – Treffpunkt der Bedeutenden und Schönen von Burgheim und jener, die sich dafür halten. Und natürlich der Ort, an dem nicht nur gegessen und getrunken, sondern auch geflirtet, getratscht und intrigiert wird. Wen wundert es da, dass die Fäden des Kriminalromans in dieser Apotheke zusammenlaufen? Matthias Krantz kocht Mörder wie Opfer so genial ein, dass dem Leser das Wasser im Mund zusammenläuft! Ein herrlicher kulinarischer Krimi, der Lust auf mehr macht! Nach seinem Gastronomieführer Feinspitz im Innviertel und seiner köstlichen Typologie des Innviertlers mit dem Titel 'Der Onkel Franz' lässt KlausRanzenberger nun im Innviertel morden – genauer gesagt in der fiktiven Kleinstadt Burgheim, wo der Leiter des Bauamtes erschlagen wurde.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Mord ist kein Patentrezept
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Es ist was faul, im Städtchen Burgheim. Da ist sich der eigenwillige Gastronom Matthias Krantz, seines Zeichens Inhaber der „Apotheke“, eines kleinen aber feinen Lokals, in dem sich die vermeintliche „high society“ Burgheims gern trifft, sicher. Nach den erschreckenden Ereignissen vor drei Jahren ist der Alltag wieder eingekehrt, Krantz ist zufrieden und die Dinge nehmen ihren Lauf – bis einer seiner Gäste bei einem Autounfall ums Leben kommt … Nach dem Bestseller Der Onkel Franz und dem ersten Burgheim-Krimi Mord in vier Gängen dreht sich in Klaus Ranzenbergers neuem Werk alles um technologischen Fortschritt, zukunftsweisende Innovationen, konkurrierende Unternehmen und dunkle Vorahnungen – und natürlich wird auch wieder gekocht: ein mörderisch-kulinarisches Lesevergnügen aus dem Innviertel!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Mord ist kein Patentrezept
16,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Es ist was faul, im Städtchen Burgheim. Da ist sich der eigenwillige Gastronom Matthias Krantz, seines Zeichens Inhaber der 'Apotheke', eines kleinen aber feinen Lokals, in dem sich die vermeintliche 'high society' Burgheims gern trifft, sicher. Nach den erschreckenden Ereignissen vor drei Jahren ist der Alltag wieder eingekehrt, Krantz ist zufrieden und die Dinge nehmen ihren Lauf - bis einer seiner Gäste bei einem Autounfall ums Leben kommt ... Nach dem Bestseller Der Onkel Franz und dem ersten Burgheim-Krimi Mord in vier Gängen dreht sich in Klaus Ranzenbergers neuem Werk alles um technologischen Fortschritt, zukunftsweisende Innovationen, konkurrierende Unternehmen und dunkle Vorahnungen - und natürlich wird auch wieder gekocht: ein mörderisch-kulinarisches Lesevergnügen aus dem Innviertel!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Mord in vier Gängen
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In einer ehemaligen Apotheke betreibt Matthias Krantz ein Bistro – Treffpunkt der Bedeutenden und Schönen von Burgheim und jener, die sich dafür halten. Und natürlich der Ort, an dem nicht nur gegessen und getrunken, sondern auch geflirtet, getratscht und intrigiert wird. Wen wundert es da, dass die Fäden des Kriminalromans in dieser Apotheke zusammenlaufen? Matthias Krantz kocht Mörder wie Opfer so genial ein, dass dem Leser das Wasser im Mund zusammenläuft! Ein herrlicher kulinarischer Krimi, der Lust auf mehr macht! Nach seinem Gastronomieführer Feinspitz im Innviertel und seiner köstlichen Typologie des Innviertlers mit dem Titel 'Der Onkel Franz' lässt KlausRanzenberger nun im Innviertel morden – genauer gesagt in der fiktiven Kleinstadt Burgheim, wo der Leiter des Bauamtes erschlagen wurde.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe